Spanien    Autonome Gemeinschaft Madrid    Madrid    Quinta de Los Molinos Park
#81  Madrid
#762  Spanien

Quinta de Los Molinos Park

Lokaler Name: Parque Quinta De Los Molinos

Der Quinta De Los Molinos Park erstreckt sich über eine Fläche von 25 Hektar. Es ist meist mit Olivenbäumen, Eukalyptus- und Feigenbäumen bewaldet. Eine der größten Attraktionen ist jedoch der Anblick blühender Mandelbäume. Es gibt eine historische Mühle im Park.

Das Land, auf dem sich der Park befindet, war einst Eigentum des Grafen Torre Arias. Den Quellen zufolge wurde es dem Architekten César Cora Botí als Gegenleistung für seinen Auftrag übergeben.

Boti nutzte den Ort, um einen Park im mediterranen Stil zu schaffen. Nach seinem Tod begann sich der Park zu verschlechtern, erst in den 1980er Jahren, nachdem er von der Stadt übernommen worden war, erlangte er seinen früheren Glanz zurück.

In der Zeit von Februar bis März wachsen Mandelbäume, für die der Park berühmt ist. Während der Sommermonate werden im Park verschiedene kulturelle Veranstaltungen organisiert, darunter Open-Air-Konzerte.

weniger

Bewertungen

Quinta de Los Molinos Park Karte
Calle de Alcalá 50228027 Madrid, Spanien