Privacy Policy

Tropter.com-Datenschutzrichtlinie


1. Allgemeine Informationen

Der Betreiber der tropter.com-Website ist Larimi Sp. Z oo. z o.o., Grottgera 15/1, Warschau.

Die Website erfüllt die Funktionen zum Abrufen von Informationen über Benutzer und deren Verhalten auf folgende Weise, indem Cookies in Endgeräten gespeichert werden (sogenannte "Cookies").


2. Informationen zu Cookies.

Die Website verwendet Cookies.

Cookie-Dateien (sog. "Cookies") sind IT-Daten, insbesondere Textdateien, die auf dem Endgerät des Website-Nutzers gespeichert werden und zur Nutzung der Seiten der Website bestimmt sind. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Website, von der sie stammen, ihre Speicherzeit auf dem Endgerät und eine eindeutige Nummer.

Die Stelle, die Cookies auf dem Endgerät des Website-Benutzers platziert und auf diese zugreift, ist der Website-Betreiber.

Cookies werden zu folgenden Zwecken verwendet:

Erstellung von Statistiken, die Aufschluss darüber geben, wie Website-Benutzer Websites verwenden, um deren Struktur und Inhalt zu verbessern; Aufrechterhaltung der Sitzung des Website-Benutzers (nach dem Anmelden), dank derer der Benutzer nicht auf jeder Unterseite der Website den Benutzernamen und das Kennwort erneut eingeben muss; Ermittlung des Nutzerprofils, um ihm zugeschnittene Materialien in Werbenetzwerken, insbesondere im Google-Werbenetzwerk, anzuzeigen.


Die Website verwendet zwei grundlegende Arten von Cookies: "Sitzungscookies" und "dauerhafte" Cookies. Sitzungscookies sind temporäre Dateien, die bis zum Abmelden, Verlassen der Website oder Ausschalten der Software (Webbrowser) auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden. Dauerhafte Cookies werden auf dem Endgerät des Benutzers für die in den Cookie-Parametern angegebene Zeit gespeichert oder bis sie vom Benutzer gelöscht werden.

Software zum Durchsuchen von Websites (Webbrowser) erlaubt normalerweise das Speichern von Cookies auf dem Endgerät des Benutzers. Website-Benutzer können die Einstellungen in diesem Bereich ändern. Mit dem Webbrowser können Sie Cookies löschen. Es ist auch möglich, Cookies automatisch zu blockieren. Detaillierte Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Hilfe oder Dokumentation des Webbrowsers.

Einschränkungen bei der Verwendung von Cookies können sich auf einige der auf der Website verfügbaren Funktionen auswirken.


Auf dem Endgerät des Website-Nutzers platzierte Cookies können auch von Werbetreibenden und Partnern verwendet werden, die mit dem Website-Betreiber zusammenarbeiten.

Wir empfehlen, die Datenschutzbestimmungen dieser Unternehmen zu lesen, um mehr über die Regeln für die Verwendung von Cookies in Statistiken zu erfahren:

Mithilfe von Cookies können Werbenetzwerke, insbesondere das Google-Werbenetzwerk, Anzeigen schalten, die auf die Art und Weise zugeschnitten sind, wie der Benutzer die Website nutzt. Zu diesem Zweck können sie Informationen über den Navigationspfad des Benutzers oder die auf einer bestimmten Seite verbrachte Zeit speichern.


3. Server-Protokolle.

Informationen über ein bestimmtes Benutzerverhalten müssen in der Serverschicht protokolliert werden. Diese Daten werden nur zur Verwaltung der Website und zur Sicherstellung eines möglichst effizienten Hosting-Service verwendet.

Die angezeigten Ressourcen werden durch URL-Adressen identifiziert. Darüber hinaus ist möglicherweise Folgendes registrierungspflichtig:

Zeitpunkt des Eingangs der Anfrage,

Reaktionszeit,

Name der Client-Station - Identifizierung durch das HTTP-Protokoll,

Informationen zu Fehlern, die während der Implementierung der HTTP-Transaktion aufgetreten sind,

URL-Adresse der zuvor vom Benutzer besuchten Seite (Referrer-Link) - wenn die Website über einen Link aufgerufen wurde,

Informationen zum Browser des Benutzers,

Informationen zur IP-Adresse.


Die oben genannten Daten sind nicht mit bestimmten Personen verknüpft, die auf der Website surfen.

Die oben genannten Daten werden nur zu Serververwaltungszwecken verwendet.


4. Datenaustausch.

Die Daten werden nur im gesetzlich zulässigen Rahmen an Dritte weitergegeben.

Daten, die die Identifizierung einer natürlichen Person ermöglichen, werden nur mit deren Einwilligung zur Verfügung gestellt.

Der Betreiber kann aufgefordert werden, auf der Grundlage rechtmäßiger Anfragen von der Website gesammelte Informationen autorisierten Stellen zur Verfügung zu stellen, soweit dies aus der Anfrage resultiert.


5. Cookie-Dateien verwalten - wie kann man in der Praxis Einwilligungen erteilen und entziehen?

Wenn der Benutzer keine Cookies erhalten möchte, kann er die Browsereinstellungen ändern. Wir behalten uns vor, dass das Deaktivieren von Cookies, die für Authentifizierungsprozesse, Sicherheit und die Wahrung der Benutzereinstellungen erforderlich sind, die Verwendung von Websites erschweren und in extremen Fällen verhindern kann.