Belgien    Flämische Region    Antwerpen    Museum Vleeshuis - Der Klang der Stadt
#25  Antwerpen
#233  Belgien

Museum Vleeshuis - Der Klang der Stadt

Lokaler Name: Museum Vleeshuis - Klank van de Stad

Museum Vleeshuis | Klank van de Stad bewirbt sein Angebot mit dem Slogan "Sechs Jahrhunderte Musik und Tanz in der Stadt". Die Dauerausstellung mit dem Titel "Sounds of the City" ist eine Geschichte über die Musikgeschichte in Antwerpen - sowohl bewusst komponierte als auch aufgenommene Klänge von Straßen, Tanzlokalen, Gerichten, Kirchen, Stadtplätzen, Pubs und Konzertsälen.

Die Geschichte des Musiklebens der Stadt bietet neben akustischen Erlebnissen die Möglichkeit, Hunderte historischer Instrumente zu sehen, Biografien berühmter Musiker, Minnesänger, Opernsänger und Sammlungen historischer Partituren zu präsentieren. Die ehemalige Glockengießerei wurde ebenfalls rekonstruiert und historische Carillons (Instrumente bestehend aus Glocken verschiedener Größen) vorgestellt.

Der Name des Museums stammt von dem Gebäude, in dem es gegründet wurde - Vleeshuis, d. H. Der Saal der Metzgergilde, der in den Jahren 1501-1504 errichtet wurde. Es gab einen Schlachthof, einen Fleischmarkt und eine Gildenkapelle.

weniger

Bewertungen

Museum Vleeshuis - Der Klang der Stadt Karte
Vleeshouwersstraat 382000 Antwerpen, Belgien