Spanien    Autonome Gemeinschaft Madrid    Madrid    Museum der Romantik
#46  Madrid
#463  Spanien

Museum der Romantik

Lokaler Name: Museo del Romanticismo

Das Museo del Romanticismo oder das Museum für Romantik wurde 1924 gegründet. Die Ausstellung zeigt den Alltag und die Bräuche des 19. Jahrhunderts in Spanien, wobei der Schwerpunkt auf der damals modischen romantischen Ästhetik liegt. Die Sammlung umfasst antike Möbel, Textilien, Gemälde berühmter Maler und zahlreiche Schnickschnack.

Das Museum befindet sich im Palast des Marquis de Matellan aus dem 18. Jahrhundert. Die für diese Zeit typische Einrichtung der Häuser wohlhabender spanischer Familien wurde hier originalgetreu nachgebaut, wodurch die Besucher erfahren, wie Angehörige der Oberschicht lebten, sich ausruhten und amüsierten.

Das Museum verfügt über eine große Sammlung von Leinwänden berühmter Künstler, darunter das Porträt von Isabella II von Federico Madrazo, das Gemälde "Satire über romantischen Selbstmord" von Leonardo Alenza y Nieto und das Porträt des Heiligen Gregor der Große von Goya.

weniger

Bewertungen

Museum der Romantik Karte
Calle de San Mateo 1328004 Madrid, Spanien