#21  Lissabon
#48  Portugal

Kirche der Mutter Gottes

Lokaler Name: Igreja do Madre de Deus

Befindet sich innerhalb der attraktion: Nationales Keramikziegelmuseum

Kirche aus dem 16. Jahrhundert, finanziert von Königin Eleanor. Früher war es Teil eines Klosters, in dem sich heute das berühmte Azulejos-Nationalmuseum befindet. Es ist ein kleiner Tempel mit einem quadratischen Kirchenschiff. Der Eingang ist mit einem Portal im Mudéjar-Stil geschmückt. Im Inneren sehen Sie unter anderem eine Kapelle in diesem Stil und Wände, die mit Azulejos mit Szenen aus der Schrift bedeckt sind.

weniger

Bewertungen

Kirche der Mutter Gottes Karte
Rua Madre Deus 41900-312 Lissabon, Portugal