Belgien    Wallonische Region    Lüttich    Archeo Forum
#14  Lüttich
#285  Belgien

Archeo Forum

Lokaler Name: Archéoforum

Das Archéoforum ist ein unterirdisches archäologisches Museum unter St. Alberta im Zentrum von Lüttich. Auf einer Fläche von 3.725 m2 wurden Funde aus archäologischen Forschungen seit 1907 gefunden. Hier wurden prähistorische Objekte, Überreste einer galloromanischen Villa, einer merowingischen Kirche, einer karolingischen Kathedrale, einer ottonischen und einer gotischen Kathedrale gefunden. Das Archéoforum wurde 2003 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Der Ort, an dem sich das Archéoforum befindet, ist seit prähistorischen Zeiten bewohnt. Der älteste Beweis für das Vorhandensein menschlicher Siedlungen geht auf 100.000 zurück. Jahre aus dem Pleistozän, als hier Neandertaler lebten. Die Entdeckungen, die derzeit vom Archéoforum präsentiert werden, erfolgten zufällig während des Baus des Abwassersystems im Jahr 1898.

Besucher können sowohl bewegliche Denkmäler als auch vor allem die freigelegten und erhaltenen Überreste von Gebäuden sehen, die an diesem Ort errichtet wurden. Der letzte von ihnen war die Kathedrale von St. Lambert aus dem 8. Jahrhundert, 1794 von den französischen Revolutionären abgerissen.

weniger

Outdoor - attraktion

    Archeo Forum Karte
    Place Saint Lambert 4000 Lüttich , Belgien