Feudalschloss

Lokaler Name: Le Château Féodal

Das Château Féodal La Roche-en-Ardenne ist eine Ruine einer mittelalterlichen Burg, die um die Wende vom 11. zum 12. Jahrhundert erbaut wurde. Derzeit werden dort Festivals zum Leben im Mittelalter organisiert. Hier arbeiten traditionell traditionelle Handwerksbetriebe, und Sie können sich auch im Bogenschießen versuchen. Das Schloss hat seinen eigenen Geist, der in den Sommermonaten in den Ruinen erscheint 20.

Das Château Féodal wurde aus großen lokalen Schieferblöcken gebaut, die mit einer Mischung aus pulverisiertem Kalkstein und Sand verbunden waren. Das Gebäude war im 12. Jahrhundert von strategischer Bedeutung, als seine Besatzung für die Erhebung von Zöllen und den Schutz einer Handelsregelung auf der englischen Wolltransportroute in die Lombardei verantwortlich war.

1681 wurde die Burg von der Armee Ludwigs XIV. Erobert. Das Gebäude wurde in eine prächtige Residenz umgewandelt, die bis 1780 genutzt wurde. Nachdem die letzten Bewohner gegangen waren, verfiel die Burg - sie wurde zu einer Baumaterialquelle für die Anwohner, die ihre Verwüstung besiegelte. Derzeit ist es eine erhaltene Ruine.

weniger

Bewertungen

Feudalschloss Karte
Rue du Vieux Château 46980 La Roche-en-Ardenne, Belgien