Belgien    Flämische Region    Antwerpen    FOMU - Das Fotomuseum von Antwerpen
#15  Antwerpen
#133  Belgien

FOMU - Das Fotomuseum von Antwerpen

Lokaler Name: FOMU - Fotomuseum Antwerpen

Fotomuseum Antwerpen - Fomu Antwerpen ist ein Museum für Fotografie, das derzeit über eine riesige Sammlung verfügt, die in zwei Hauptabschnitte unterteilt ist: eine Sammlung von Fotografien und Negativen (etwa eine Million Exponate), eine Sammlung von Fotoausrüstung (eine der größten der Welt) und eine Bibliothek mit Tausenden von Büchern und Periodendrucken der Fotografie gewidmet. Die Ausstellungen werden auf der Grundlage der Sammlungen und Werke von Künstlern vorbereitet, die zur Zusammenarbeit eingeladen sind.

Die Kamerasammlung umfasst über 20.000. Objekte - von Camera Obscura bis zu modernen Geräten, von Miniatur-Spionagekameras bis zu großformatigen Studiokameras. Daneben umfasst die Kollektion auch Zubehör - Belichtungsmesser, Geräte zur Entwicklung von Negativen, Blitze, Projektoren.

Die Ursprünge der Einrichtung reichen bis ins Jahr 1965 zurück, als die monumentale Ausstellung "125 Jahre Fotografie" organisiert wurde. Der Erfolg der Präsentation gab Impulse für die Schaffung des Museums. Derzeit verfügt Fomu nach Abschluss des Umbaus im Jahr 2004 über 1400 m2 Ausstellungsfläche, zwei Projektionsräume und ein Fotostudio.

weniger

Bewertungen

FOMU - Das Fotomuseum von Antwerpen Karte
Waalsekaai 472000 Antwerpen, Belgien