Slowakei    Bratislava Region    Bratislava    Museum für Verkehr
#120  Slowakei

Museum für Verkehr

Lokaler Name: Múzeum dopravy

Das Verkehrsmuseum (Doprava Museum) in Bratislava ist eine Zweigstelle des Technischen Museums in Košice. Es funktioniert in den Gebäuden ehemaliger Eisenbahnlager und dem angrenzenden Gleis. Das Museum sammelt Kopien alter Lokomotiven, Autos, Motorräder und Fahrräder. Hier sehen Sie die in der Slowakei hergestellten Prototypfahrzeuge. Es gibt auch Geräte zur Sicherung von Verkehrs- und Transport-, Signal- und öffentlichen Verkehrsmitteln.

Das Museum entstand aus den Aktivitäten des Veteranen Klub Bratislava, der alte Fahrzeuge aus den 1970er Jahren sammelte. Die reichhaltige Sammlung des Museums ist eine Reise durch die Entwicklung der Kommunikationstechniken der letzten 150 Jahre. Hier sehen Sie Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven, Wagen, Abflüsse und Gleiswartungsgeräte. Der Fahrzeugbereich umfasst Fahrräder, Mopeds, Motorräder und Autos. Viele von ihnen wurden in der Slowakei und der Tschechoslowakei hergestellt. Es gibt unter anderem das Prototypmodell des Minibusses Tatra 603 B (der einzige auf der Welt) sowie die Rallye-Autos Skoda und Tatra aus der Mitte des 20. Jahrhunderts.

weniger

Bewertungen

Museum für Verkehr Karte
Šancová 6419/1A811 05 Bratislava, Slowakei