Schweiz    Basel    Spalentor
#8  Basel
#126  Schweiz

Spalentor

Das Spalen-Tor ist ein ehemaliges Stadttor, das Teil der alten Stadtmauer von Basel in der Schweiz war. Das Portal gilt als eines der schönsten Tore des Landes und ist ein Wahrzeichen der Stadt und ein nationales Denkmal der Schweiz. Der Bau des Tores wurde 1473-74 abgeschlossen.

Das Spalen-Tor war ab dem 15. Jahrhundert Teil des Basler Befestigungssystems. Die Mauer hatte mehr als 40 Türme, von denen 7 Tortürme waren. Viele wichtige Vorräte aus dem Elsass gelangten durch das Spalen-Tor in die Stadt. Der zentrale Teil des Turms hat eine quadratische Form und seine äußeren runden Türme sind zum Markenzeichen der Stadt geworden. Das Tor ist mit zahlreichen Skulpturen an der Fassade verziert.

Das Tor bietet einen herrlichen Blick auf die Basler Altstadt und die Jurahügel, den Schwarzwald und die Vogesen. 1933 wurde das Portal gründlich rekonstruiert und dem Denkmalschutzprogramm unterzogen. Das Spalen-Tor ist nach wie vor ein Denkmal von großer historischer und kultureller Bedeutung. Es lohnt sich daher, dieses Portal in Basel zu besuchen.

weniger

Bewertungen

Spalentor Karte
Spalenvorstadt 4056 Basel, Schweiz