Polen    Woiwodschaft Lublin    Zamosc    Rathaus in Zamość
#3  Zamosc
#192  Polen

Rathaus in Zamość

Lokaler Name: Ratusz w Zamościu

Das Rathaus von Zamość ist eine wunderbare Dekoration des Marktplatzes, der von einem hohen Turm mit einer Uhr dominiert wird. Das Gebäude behält bis heute seine ursprüngliche Funktion und dient den Gemeindebehörden. Es beherbergt auch das Touristeninformationszentrum Zamość, in dem die Fotogalerie "Ratusz" betrieben wird. Im Sommer können Sie den Signalhornruf vom Balkon aus hören.

Das Rathausgebäude stammt aus dem 16. Jahrhundert und wurde im manieristisch-barocken Stil gestaltet, was eine reichhaltige Dekoration der Fassade und zahlreiche Details der Endbearbeitung bedeutet. Im 18. Jahrhundert wurde das Gebäude leicht umgebaut und der linke Teil um 130 cm verlängert. Trotz dieser Änderung wirkt das Rathaus immer noch nahezu perfekt symmetrisch. Der Vorteil des Gebäudes ist auch ein 52 Meter hoher Turm und eine wundervolle doppelflügelige Treppe, die zum Haupteingang führt.

Mit dem Rathaus ist eine interessante Geschichte verbunden. Jeden Sommertag um die Mittagszeit erscheint auf dem Balkon des Turms ein Trompeter, der den Signalhornruf von Zamość in drei Ecken der Welt spielt. Dies ist auf die Laune des Stadtgründers Jan Zamojski zurückzuführen, der kein Verständnis für Krakau hatte und es verbot, den Signalhornruf in seine Richtung zu gewinnen.

weniger

Outdoor - attraktion

    Rathaus in Zamość Karte
    Marszałka Józefa Piłsudskiego 22-410 Zamosc , Polen