Italien    Lazio    Rom    Botanischer Garten    Gianicolo Park
#164  Rom
#1785  Italien

Gianicolo Park

Lokaler Name: Giardino Giapponese

Befindet sich innerhalb der attraktion: Botanischer Garten

Der Parco del Gianicolo ist ein Hügel am rechten Tiberufer in Rom. Der Hügel ist über 88 Meter hoch. Obwohl es eines der höchsten innerhalb der Grenzen des heutigen Roms ist, ist es nicht in den historischen sieben Hügeln enthalten. Es liegt westlich des Tiber und außerhalb der Mauern der antiken Stadt.

Das Janiculum war das Zentrum der Verehrung des Gottes Janus. Seine Lage mit Blick auf die Stadt machte es zu einem guten Ort für Auguren, um die Schirmherrschaft zu beobachten.

Es gibt auch viele Statuen und Denkmäler prominenter Italiener auf dem Hügel. Oben steht eine Statue des italienischen Revolutionärs Giuseppe Garibaldi, die vom italienischen Bildhauer Emilio Gallori entworfen wurde. Der Hügel ist der Ort der Schlacht von 1849 zwischen Garibaldis Armee, die die revolutionäre Römische Republik gegen die französischen Streitkräfte verteidigte, die für die Wiederherstellung der Macht des Papstes über Rom kämpften. Vom Janiculum-Hügel hat man einen atemberaubenden Blick auf das rechte Tiberufer.

weniger

Bewertungen

Gianicolo Park Karte
Piazzale Giuseppe Garibaldi 00165 Rom, Italien