Spanien    Valencianische Gemeinschaft    Valencia    Museum der Schönen Künste
#23  Valencia
#451  Spanien

Museum der Schönen Künste

Lokaler Name: Museu de Belles Arts

Das Museum of Fine Arts wurde in der ersten Hälfte des Jahres gegründet XIX Jahrhundert. Es hat die größte Kunstsammlung der Stadt und eine der wichtigsten in Spanien. Die Sammlung des Museums umfasst über 2.000 Werke aus dem 16. bis 20. Jahrhundert. Die brillanten Gemälde von Diego Velazquez oder Joaquin Sorolla werden nicht nur Kunstkenner begeistern. Der Stolz des Gebäudes ist eine wunderbare Sammlung gotischer Gemälde aus dem 14. und 15. Jahrhundert.

Ursprünglich war das Museum Teil der San Carlos Royal Academy of Fine Arts. Im Jahr 1913 wurde es eine separate Institution. Der schöne Palast von San Pio V aus dem 18. Jahrhundert wurde zum neuen Sitz des Museums. Der Autor des eleganten Gebäudes war der berühmte spanische Barockarchitekt Juan Pérez Castiel.

Die Initiative zur Schaffung des Museums bestand darin, aus dem reichen Kirchenbesitz Spenden an den Staat zu leisten. Neben einer fantastischen Gemäldesammlung verfügt das Anwesen auch über Abschnitte zu Skulpturen, zeitgenössischer Kunst und archäologischen Ausgrabungen.

weniger

Outdoor - attraktion

    Museum der Schönen Künste Karte
    Carrer de Sant Pius V 946010 Valencia , Spanien