Spanien    Region Murcia    Murcia    Alte Brücke
#7  Murcia
#614  Spanien

Alte Brücke

Lokaler Name: Puente Viejo

Die Alte Brücke wurde in der ersten Hälfte gebaut. 18. Jahrhundert und verbindet die Ufer von Segura zwischen dem Stadtzentrum und dem Stadtteil Barrio del Carmen. Stein wurde für seinen Bau verwendet, und der Prozess selbst dauerte fast 40 Jahre. Es ist die älteste Brücke in Murcia. Auf der Südseite der Brücke befindet sich eine charakteristische Holzstatue Unserer Lieben Frau von der Gefahr. Diese neoklassizistische Arbeit des lokalen Bildhauers Carlos Cayetano Ballester ist ein unbestreitbares Symbol des Gebäudes.

Die alte Brücke wurde auf den Ruinen des vorherigen Bauwerks errichtet, das infolge der Flut von 1701 vollständig zerstört wurde. Aufgrund von Finanzierungsproblemen dauerte der Bau mehrere Dutzend Jahre. Das derzeitige Erscheinungsbild der Brücke ist das Verdienst zweier herausragender spanischer Architekten: Toribia Martinez de la Vega und Jaime Bort.

"Unsere Liebe Frau der Gefahr" ins Spanische übersetzt bedeutet "Virgen de los Peligros". Aufgrund der Anwesenheit einer außergewöhnlichen Statue wird die Brücke oft als "Puente de los Peligros" bezeichnet.

weniger

Bewertungen

Alte Brücke Karte
Puente Viejo 30002 Murcia, Spanien