Spanien    Katalonien    Lleida    Seu Vella
#1  Lleida
#316  Spanien

Seu Vella

Lokaler Name: La Seu Vella

Die Alte Kathedrale befindet sich auf dem Lleida-Hügel und ist das unbestreitbare Symbol und Wahrzeichen der Stadt. Der Bau des Tempels dauerte fast 250 Jahre und seine Geschichte reicht bis ins frühe 13. Jahrhundert zurück. Die Anlage wurde als nationales Denkmal anerkannt. Die Kirche ist ein Meisterwerk des spätromanischen Stils. Das Innere der Kathedrale ist mit einzigartigen Fresken und phänomenalen Skulpturen geschmückt. Das Flaggschiff des Gebäudes ist ein hoch aufragender, 70 Meter hoher Glockenturm, der den bevorstehenden gotischen Trend in der Sakralarchitektur ankündigt.

1707 wurde die Stadt von König Philipp V. von Spanien erobert, der die Zerstörung der Kathedrale befahl. Sein Befehl wurde nicht ausgeführt, aber der Tempel wurde teilweise geplündert und in eine Kaserne verwandelt. Nur in der ersten Hälfte von In den 1980er Jahren wurde die Kathedrale in ihre ursprüngliche Funktion zurückversetzt und mit der Renovierung begonnen.

Das Herzstück des phänomenalen Glockenturms sind zwei mittelalterliche Uhren: 'Mónica' bezeichnet die Viertelstunde und 'Silvestra' die Stunden.

weniger

Outdoor - attraktion

Seu Vella Karte
25002 Lleida , Spanien