Slowakei    Bratislava Region    Bratislava    Alte Markthalle
#282  Slowakei

Alte Markthalle

Lokaler Name: Stará tržnica

Die Alte Markthalle (Stara trznica) ist ein Gebäude aus dem frühen 20. Jahrhundert, das auf der Namestie SNP steht. Nach den Störungen im Zusammenhang mit seiner Renovierung nimmt es seine ursprünglichen Funktionen wieder auf. Das monumentale Gebäude mit klassizistischer Fassade ist mit einer gusseisernen Struktur bedeckt, die das Dach trägt. Im Inneren gibt es einen Markt, Kunsthandwerksläden und beliebte Restaurants und Bars.

Die Markthalle wurde 1910 erbaut. Es ist ein Gebäude der damals beliebten Form. Hinter der Fassade mit einem Tympanon, das aus der Vorderseite des Gebäudes herausragt, befindet sich ein riesiger Raum mit Marktplätzen. Wenn Sie nach oben schauen, sehen Sie die ursprüngliche Struktur, die das Dach trägt.

Die Halle war bis 1960 in Betrieb. Später wechselte es den Besitzer und verschlechterte sich. Die Kosten für die Renovierung waren so hoch, dass sich niemand entscheiden wollte, sie zu tragen. Erst zu Beginn des 21. Jahrhunderts wurden die notwendigen Mittel beschafft. Das Leben kehrte zu Stary Targ zurück. Es wird für seinen ursprünglichen Zweck verwendet und ist wieder voller Leben. Hier finden auch verschiedene kulturelle Veranstaltungen statt.

weniger

Bewertungen

Alte Markthalle Karte
Námestie SNP 25811 01 Bratislava, Slowakei