Weißes Haus

Lokaler Name: Witte Huis

Witte Huis ist der Name eines Wahrzeichengebäudes in Rotterdam. Es wurde im Jugendstil von Willem Molenbrook entworfen und 1898 gebaut, um amerikanischen Bürowolkenkratzern zu ähneln. Witte Huis hat 10 Stockwerke und eine Höhe von 43 Metern - am Tag seines Baus war es das höchste Gebäude in Europa.

Die Errichtung von Witte Huis verursachte viele Probleme - hohe Kosten, Änderungen in der Form der Basis des Bauwerks und sogar den Einsturz der Nachbargebäude. Obwohl für den Bau von Wohnungen in Witte Huis keine Genehmigung erteilt wurde, wurden dort Räume für Büros und Werkstätten geschaffen.

Es war für seine Zeit ein äußerst modernes Gebäude - im Inneren befanden sich eine Gas- und Elektroinstallation, eine Telefonzentrale und sogar zwei Aufzüge. Es wurde auch solide gebaut - als eines der wenigen Gebäude in Rotterdam überlebte es die deutschen Bombenangriffe während des Zweiten Weltkriegs. Auf dem Gipfel des Witte Huis genießen hartnäckige Besucher von der Aussichtsplattform aus einen wunderschönen Blick auf die Stadt.

weniger

Bewertungen

Weißes Haus Karte
Geldersekade 13011 WZ Rotterdam, Niederlande