Niederlande    Nederland    Overijssel    Rijssen-Holten    Internationales Feuerwehrmuseum

Internationales Feuerwehrmuseum

Lokaler Name: Internationaal Brandweermuseum

Das Internationale Feuermuseum in der niederländischen Stadt Rijssen. Der Hauptsitz befindet sich auf dem Gut in De Oosterhof, und das Museum selbst wurde 1996 gegründet. Im Inneren finden Sie Ausstellungen zur Geschichte der Brandbekämpfung und der Feuerwehr - nicht nur in den Niederlanden.

Die Museumssammlung umfasst rund 15.000 Objekte - 20% davon stammen aus den Niederlanden, 50% aus Europa im Allgemeinen und 30% aus dem Rest der Welt. Diese riesige Sammlung wurde vom ehemaligen Feuerwehrmann Dirk Vlot ins Leben gerufen, der seit Jahrzehnten Gegenstände im Zusammenhang mit Feuerwehren sammelt. Dank der Bemühungen der Gemeinde Rijssen und der örtlichen Feuerwehr wurde ein Museum geschaffen, in dem wir die von Feuerwehrleuten auf der ganzen Welt verwendeten Feuerlöschgeräte bewundern können. Unter den Objekten lohnt es sich, auf Feuerwehrhelme aus Japan, Südafrika und China zu achten, aber auch Feuerwehrautos aus der Vorkriegszeit fertigzustellen.

weniger

Bewertungen

Internationales Feuerwehrmuseum Karte
Kasteellaan 17461 PV Rijssen-Holten, Niederlande