Belgien    Flämische Region    Gent    STEM - Stadtmuseum Gent
#11  Gent
#129  Belgien

STEM - Stadtmuseum Gent

Lokaler Name: STAM - Stadsmuseum Gent

STAM - Das Stadsmuseum Gent oder das Stadtmuseum von Gent ist eine moderne Einrichtung, die 2010 eingeweiht wurde. Ziel ist es, historische Zeugnisse zu sammeln und die Geschichte von Gent bekannt zu machen. Eine der größten Attraktionen von STAM ist ein Luftbild von Gent mit einer Fläche von 300 m2, das auf dem Boden eines der Ausstellungsräume platziert ist.

Multimedia-Geräte (visuelle und akustische Lampenschirme, großformatige Projektionen, interaktive Präsentationen) ermöglichen eine attraktive Geschichte über die mehrere hundertjährige Geschichte der Stadt. Dank der Multimedia-Anwendung View on Gent können Sie sehen, wie die Stadt 1534 aussah. Die modernen Ausstellungshallen sind durch einen Glaskorridor mit den historischen Gebäuden der Abtei Bijloke verbunden. In diesem Teil des Museums basiert die Ausstellungserzählung auf 300 Artefakten.

Die Ursprünge des Museums reichen bis ins Jahr 1833 zurück, als die Schaffung der Sammlung begann. Ab 1928 befand sich das Museum in der Abtei Bijloke. Nach dem Bau des neuen Gebäudes wurde die alte Sammlung um Exponate anderer Institutionen erweitert.

weniger

Outdoor - attraktion

    STEM - Stadtmuseum Gent Karte
    Godshuizenlaan 29000 Gent , Belgien