Belgien    Flämische Region    Bilzen    Schloss von Alden Biesen
#1  Bilzen
#72  Belgien

Schloss von Alden Biesen

Lokaler Name: Alden Biesen Kasteel

Alden Biesen ist ein ehemaliges Eigentum des Deutschen Ordens. Der Bau begann im 16. Jahrhundert und wurde für die nächsten 200 Jahre durchgeführt. Das Schloss Alden Biesen wurde an der Stelle einer seit dem frühen Mittelalter bestehenden germanischen Festung errichtet. 1971 wurde die Burg durch einen Brand schwer beschädigt. Es wird derzeit restauriert und beherbergt ein Museum für flämische Kultur und ein modernes internationales Konferenzzentrum.

Die Dauerausstellung widmet sich der 600-jährigen Geschichte des Deutschen Ordens. Die Burg und die umliegenden Gebiete blieben vom 12. bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts Eigentum der Deutschen Ritter, als der belgische Ordenszweig durch Napoleons Entscheidung aufgelöst und des Eigentums beraubt wurde.

Neben der Burg umfasst der Komplex Alden Biesen eine Kirche aus dem 17. Jahrhundert, ein Steward's House und einen Park im englischen Stil, der zwischen 1786 und 1787 eingerichtet wurde. Derzeit gibt es viele exotische Pflanzen, monumentale Bäume und zahlreiche Objekte kleiner Parkarchitektur, darunter den Minerva-Tempel.

weniger

Bewertungen

Schloss von Alden Biesen Karte
Kasteelstraat 63740 Bilzen, Belgien